Newsletter
BESTELLEN
+370 640 17286
infoeettaaklaipedatours.lt
« ZurückDrucken

Estland

Unterkunft in Tallinn

Die Altstadt von Tallinn zählt zum UNSCO-Weltkulturerbe. Unzählige Kirchen sind hier zu finden, der sogenannte Domberg „Toompea“ und auch die Unterstadt sind von diesen Kirchen und mittelalterlichen Gebäuden geprägt worden. Sehenswert ist die Kathedrale der Jungfrau Maria, die Olaikirche, und auch die russisch-orthodoxe Alexander-Newski-Kathedrale. Eine besondere Bedeutung gibt der Altstadt ihre einzigartige mittelalterliche Architektur und der Geist des Altertums, die die anderen Hauptstädte Europas schon verloren haben.

Weiter


Unterkunft in Tartu

Die traditionsreiche Universitäts-, Museums- und Hansestadt Tartu (Dorpat) liegt an den Ufern des Flusses Emajõgi. Tartu ist besonders für geschichtsinteressierte Urlauber von hoher Bedeutung. Die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt ist die historische Altstadt rund um das Universitätsgebäude. Während der vier Jahresszeiten finden in der Stadt  zahlreiche Veranstaltungen statt, so gibt es im Frühjahr Studententage, im Sommer Hansetage, Sommertheater, Musikfestivals und im Wintermonat Dezember ist die Stadt in weihnachtlicher Stimmung.

Weiter


Unterkunft in Parnu

Das ist eine alte malerische Stadt mit einer langen Geschichte, ein bekannter Badeort mit einer gut entwickelten Infrastruktur. Neben den komfortablen Hotels sind viele Sanatorien und Erholungsheime in der Stadt geöffnet, deshalb kann man hier den Urlaub geniessen. Pärnu ist an Sehenswürdigkeiten reich, die jeder Tourist besuchen muss: das Rathaus, der Rote Turm, die Katharina Kirche und usw. Denn Pärnu ist nicht nur Kurort, sondern auch eine alte Hansestadt, eine Hafenstadt und eine Hochschulstadt.

Weiter


Unterkunft auf der Insel Saaremma

Saaremma die größte Insel mit einer intakten und schön restaurierten mittelalterlichen Burg in ihrer einzigen Stadt Kuressaare. Kuressaare ist die Hauptstadt (und die einzige Stadt) auf Saaremaa. Steinzäune, Schilfdächer, funktionierende Windmühlen und hausgemachtes Bier sind Zeichen dafür, dass Sie auf Saaremaa angekommen sind. Im Jahre 1840 wurde in Kuressaare das erste Spa eröffnet und seitdem ist Saaremaa als Kurgegend bekannt.

Weiter