Newsletter
BESTELLEN
+370 640 17286
infoeettaaklaipedatours.lt
« ZurückDrucken

BIERBRAUEREI “ŠVYTURYS” UND BIERVERKOSTUNG

BIERBRAUEREI “ŠVYTURYS” UND BIERVERKOSTUNG

Hafen: Klaipeda
Dauer: 4 Stunden

Information:
Aktive Spaziergangtour.

Programm:
Nachdem Sie unser Hafen verlassen, werden Sie die Tour in der Altstadt von Klaipeda beginnen. Klaipeda ist  die einzige Hafenstadt, das Industrie-, Handel- und   Kulturzentrum im Westen Litauens. Sie ist nicht nur die älteste Stadt Litauens, sondern auch insgesamt eine der ältesten Städte an der östlichen Ostsee. Ein Spaziergang durch die schmalen, geraden Altstadtstrassen, welche die Namen der damals dort ansässigen Zünfte tragen, wie Bäckerstr., Schusterstr., Fischerstr., Schmiedestr., lässt auch  heute noch einen Hauch der mittelalterlicher Zeit spüren. In der Altstadt von Klaipeda stehen zahlreiche restaurierte Fachwerkhäuser aus dem 17.-19. Jahrhundert. Theaterplatz ist das Herz der Stadt Klaipeda und ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Gäste. In der Mitte des Theaterplatzes befindet sich ein Springbrunnen mit eine Skulptur von „Ännchen von Tharau". Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Wundermäuschen. Man sagt, dass das Mäuschen magische Kräfte hat und alle Wünsche erfüllen kann, die in sein Ohr geflüstern werden. Eine andere Skulptur ist „Der Kater mit dem Gesicht vom Gentleman". Auf einem Haus findet man die Skulptur des Schornsteinfegers. Die Skulptur wurde gefertigt, um der Stadt mehr Glück und Reiz zu bringen. Das und vieles mehr werden Sie in Klaipeda sehen.

Dann kommt der Höhepunkt der Tour- ein faszinierender Besuch und Verkostung in der berühmten Brauerei von Švyturys (auf deutsch “Leuchtturm“). Hier haben Sie die  Möglichkeit  verschiedene Sorten von Bier zu schmecken.

Inklusive:
Guide;
Bier Verkostung in Brauerei.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Gerne können Sie uns konkrete Anfragen per Email senden an: simona@klaipedatours.lt

Sollten Sie innerhalb von 3 Tagen keine Antwort von uns erhalten (z.B wegen der Antyspammaßnamen des Providers), bitten wir Sie Ihre Anfrage uns erneut per Fax (Faxnummer: 0037046319119) zu schicken oder schauen Sie bitte in Ihrem Spam-, Bulk- oder Junk Mail Ordner nach.

Danke für Ihr Verständnis!